Die Homepage von Priv. Doz. Dr. Bianca-Jeanette Schröder
Vita
Veröffentlichungen
Vorträge
Lehrveranstaltungen
Materialien
Ennodius

VortrÀge

VortrÀge, Workshops, Fortbildungsveranstaltungen 

20.April 2016: Regionale Lehrerfortbildung fĂŒr LehrkrĂ€fte der Alten Sprachen und MĂŒnchen und Oberbayern (Wilhelmsgymnasium MĂŒnchen): Frömmigkeit_PflichtgefĂŒhl_Pietas


VortrÀge zu verschiedenen Aspekten des aktuellen Forschungs- und Buchprojekts:
Vestigia pietatis: Gebrauch, Entwicklung und Rezeption des römischen Begriffs pietas.
Juli 2015, Vortrag zu “pietas” im ArchĂ€ologischen Kolloquium des Instituts fĂŒr Klassische ArchĂ€ologie der LMU MĂŒnchen
10. Juli 2014, UniversitĂ€t OsnabrĂŒck: “Pietas, PflichtgefĂŒhl und andere Phantome”
11. Juni 2014, UniversitĂ€t Erfurt: “praemium pietatis: Götter und Moral in Rom?”
11. April 2014, Symposium, Bayerische Akademie der Wissenschaften, MĂŒnchen: “Römische pietas und griechische Philosophie”
6. Januar 2014, UniversitĂ€t Göttingen: “Die Frömmsten der Frommen?”

- “Ancient Roman Pietas” (Vortrag und Workshop; Sofia; Belgrad u.a.)
- ”Zum Verstehen und Übersetzen zentraler römischer Wertbegriffe, z.B. pietas” (DAV Kongress in Freiburg u.a.)

Ennodius
- “Freundschaftsbriefe bei Ennodius” (Tagung zur spĂ€tantiken Epistolographie auf Schloss Hirschberg, Juni 2013)
- “Education at the beginning of the 6th century - the testimony of Ennodius” (Aarhus/ Dk; Belgrad)
- “One letter writer and his many identities” (Sofia)
- ”divitias facundiae… ostentare” - osservazioni sulla lettera 10 Vogel (epist. 1,6 Hartel), Neapel, II Giornata Ennodiana
- „Pernices verborum saltus - osservazioni sulla lettera 381 (Vogel)“, Pavia, III Giornata Ennodiana
- ”Scuola e istruzione all’inizio del VI secolo - la testimonianza di Ennodio”, UniversitĂ€t Pisa

Übersetzung von Werken des Ennodius
VortrĂ€ge bei den Arbeitstreffen (2012, 2013, 2014) zur Vorbereitung des Konzepts fĂŒr eine neue zweisprachige Reihe, die wenig bekannte Werke der SpĂ€tantike in Übersetzung und Kommentierung erschließt (Hgg.: Alexander Arweiler, Bardo Maria Gauly, “Bibliothek der lateinischen Literatur der SpĂ€tantike”, Franz Steiner Verlag).
In Band 1 (Herbst 2015) erscheint u.a. die deutsche ErstĂŒbersetzung des Epithalamiums von Ennodius (unter Leitung von B.-J. Schröder erstellt von Michaela Hany, Julia Huber und Antonia Jenik).

Übersetzen vom Lateinischen ins Deutsche
- “Übersetzen als tĂ€gliche Herausforderung” (Akademie fĂŒr Lehrerfortbildung in Dillingen; versch. Lehrerfortbildungen, mit Worskop)
- “Zielsprachenorientierte Übersetzung” (Institut fĂŒr schulische Fortbildung in Rheinland-Pfalz u.a.; mit Workshop)
-  ”Zum Übersetzen an Schule und UniversitĂ€t” (DAV-Kongress Göttingen u.a.)

Ciceros Briefe
- “Carrier and Message in Cicero’s Letters” (Durham University)
- “Epistolary Manipulations in Cicero’s Letters to Atticus” (Austin, Texas)
- Ciceros Briefe als multifunktionales Medium (Lehrerfortbildung)
- „Ciceros Briefe als Literatur?“ (UniversitĂ€t Hamburg, Bochum u.a.)
-  “Ciceros Briefe als historische Quelle”, UniversitĂ€t Halle
- „Ciceros Briefe - der Spitzenpolitiker einmal ganz (?) privat“ (Karlsruhe, Fortbildungsveranstaltung des DAV)
- “Ciceros Briefe im Unterricht” (Lehrerfortbildung: Vortrag und Workshop)
-  ”Cicero zwischen Caesar und Pompeius” (Lehrerfortbildung)

Thesaurus linguae Latinae
- „EinfĂŒhrung in den Thesaurus linguae Latinae“ (Bochum, Hamburg u.a.)
- ”The Electronic Version of the Thesaurus linguae Latinae” (Vortrag und Workshop; King’s College/ London, Centre for Computing in the Humanities)
- “The Electronic Version of the Thesaurus linguae Latinae: its Use and Advantages Compared with the Printed Version” (Sofia; Belgrad; lecture)
- “Writing the Articles for the Thesaurus linguae Latinae” (Sofia; Belgrad; workshop)

Varia
- “Plautus’ Rudens als EingangslektĂŒre” (Lehrerfortbildung, Vortrag und Workshop, Speyer u.a.)
- “Vergil, Aeneis, Book I” (workshop; Sofia)
- “Ovids Metamorphosen und die unendlichen Verwandlungen von Apolls erster Liebe” (Heidelberg, Karlsruhe)
- ”The letters of Seneca and Pliny” (UniversitĂ€t Belgrad)
- “Latin Letters (esp. Cicero, Pliny, Seneca)” (Graduate Seminar, Austin, Texas)
- “Briefe von Seneca und Plinius” (Lehrerfortbildung)
- “Ancient Rhetorik - Modern Teaching/ Lecturing” (lecture and workshop; Sofia)
- “Ciceros ars dicendi und gymnasiale Komtetenzorientierung” (Didactica Classica V: Thementag Cicero, MĂŒnchen)
- “Ideas of Roma in Late Antiquity” (Aarhus/ Dk; Belgrad)
- “The Classics Curricula in Germany - the Discussion on the Establishment of New Courses of Study” (Sofia)

Webdesign & Hosting by CMOS